Aktuelles

wealthpilot schließt Kooperation mit V-Bank

Die wealthpilot GmbH stellt ab sofort den Geschäftspartnern der Bank für Vermögensverwalter V-Bank die Software-as-a-service wealthpilot in einer Netzwerkpartnerschaft zur Verfügung.

Eine Welt neuer Möglichkeiten durch digitale Kundenerlebnisse

„Für Vermögensverwalter eröffnet wealthpilot eine Welt neuer Möglichkeiten in der persönlichen Beratung“, ist sich Marco Richter, Geschäftsführer Vertrieb und Gründer von wealthpilot, sicher. So gewähren Mandanten über wealthpilot Einblicke in Vermögenswerte, die bisher außerhalb des Sichtfeldes des Beraters lagen - zum Beispiel bei der Sparkasse oder einer anderen Privatbank. So können Vermögensverwalter nachhaltig die verwalteten Vermögen von Neu- und Bestandskunden erhöhen. „Unsere Erfahrungen belegen, dass im Durchschnitt Kunden pro verwaltetem Konto bzw. Depot drei weitere, dem Berater bislang unbekannte Bankverbindungen eingeben.“ Die digitale Plattform stellt wealthpilot den Vermögensverwaltern in ihrem Firmendesign innerhalb von wenigen Stunden auf allen Endgeräten zur Verfügung - begeisterte Mandanten inklusive!

Alle Daten (inkl. Fremdkonten) auf einen Blick durch Multibanking-Funktion

Mit Hilfe von wealthpilot können Interessenten und Mandanten von Vermögensverwaltern einfach und schnell im Internet Konten und Depots verschiedener Banken erfassen und anschließend ihre Finanz- und Geldanlagen auf einen Blick einsehen sowie konsolidiert analysieren. Aufgrund von Schnittstellen zu fast allen Kreditinstituten, findet eine regelmäßige automatische Aktualisierung der Informationen statt. Andere Vermögenswerte wie Immobilien, Beteiligungen oder (Lebens-)Versicherungen können ebenfalls aggregiert und konsolidiert werden. Die Speicherung der Daten findet verschlüsselt bei der DATEV statt. wealthpilot hat nur einen anonymisierten Datenzugriff und erfährt nicht, welche Person hinter dem Datensatz steht.

Jetzt handeln, um selbst das Steuer in der Hand zu haben

„Wer als Erster seinen Interessenten und Kunden ein innovatives digitales Angebot macht, hält bei zukünftigen Entscheidungen das Steuer in der Hand“, ist sich Florian Grenzebach, Bereichsleiter Vertrieb und Marketing der V-BANK, aufgrund aktueller Marktentwicklungen sicher. Auch Vermögensverwalter können so ab sofort die hybride Beratung nutzen, um mit Hilfe neuer digitaler Möglichkeiten Interessenten zu gewinnen und bei bestehenden Mandanten die Kundenverbindung auszubauen.

Zusätzliche Funktion: Sicheres Dokumenten-Sharing i.S.d. EU-DSGVO

wealthpilot bietet darüberhinaus noch weitere Anwendungsfelder: So ist die Plattform auch eine Lösung, wenn man nach einem sicheren Übertragungsweg für Daten, Dokumente und Formulare nach der neuen Europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) sucht.

Informieren Sie sich über die Mehrwerte der Funktionen und Anwendungsfälle von wealthpilot in einem kurzen kostenlosen Webinar.

Termine für Web-Demos

 

 

Zurück